Studieren industrierohre und konstruktion

Ich studiere konstruktion an der Universität und wird bald aus der Übung sein, zu versuchen, die reale Arbeitswelt und sehen, was ich muss nach dem Training zu tun. Meine Ausbildung ist in erster Linie auf die Arbeit als Projektmanager in verschiedenen Bauprojekten, aber dann werde ich ständig mit den Bauherren arbeiten soll, ist es gut, dass in seiner Praxis, mit zu sein und sehen, wie sie arbeiten, um besser zu verstehen, was mit benötigt machen einen besseren Job und gut zu planen, bevor die Projekte.

Ich werde in einem ziemlich großen Unternehmen, das sich hauptsächlich mit Tunnel arbeitet üben und wenn ich richtig verstehe, werde ich von Laien Rohre entlang des Tunnels beginnen. Sie arbeiten mit einem Unternehmen, das Industrierohre herstellt und ich beauftragt, Kontakt mit der Fläche des Projektes zu erhalten. Es fühlt sich krank toll, einer der Verantwortlichen, sondern auch Spaß zu bekommen. Ich werde für alle Rohrkomponenten und Formteile, und das passt alles zuständig sein und in der Zeit kommen. Jetzt habe ich ein Recht gute Weile studiert und ich bin sicher, dass ich einen guten Job machen. Aber ich würde lügen, wenn ich sagte, ich sei nicht nervös. Es gibt so viele unterschiedliche Komponenten synchronisiert und überprüft werden. Zum Glück habe ich einen guten Lehrer, der mich durch diese große Welt führt.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *